0930 jetzt beantragen

Mit einer kostenlosen 0930 Nummer können Unternehmen ihren Kunden eine besonders kundenfreundliche Servicedienstleistung bieten.

Beratungshotline in Österreich:

0800 400 270

0930 Nummer beantragen:

1. Wunschnummer auswählen
2. 0930 Angebot anfordern

* Pflichtfelder

0930 sofort verfügbar

oder Wunschnummer

0930

eine 0930 Nummer muss aus 7 Zahlen bestehen

Wähl deine Telefonnummer oder gib deinen Vorschlag
captcha

Schalten Sie jetzt Ihre 0930 Nummer über das Berliner Unternehmen TC30 Telefonservice GmbH mit Niederlassung in Wien, welches seine Angebote und Dienstleistungen auch außerhalb von Deutschland erfolgreich anbieten kann. Mit den Dienstleistungen, zu denen unter anderem verschiedene Mehrwertdienste, Servicenummern, Sprachlösungen sowie IVR-Menüs gehören, ist die TC30 Telefonservice GmbH ein absolut kompetenter Partner und Mehrwertnummern Anbieter für einfache bis komplexe Lösungen im Bereich Telekommunikationsdienstleistungen und Call Center Lösungen. Aufgrund der hohen Nachfrage der TC30 Softwaremodule hat sich die TC30 dazu entschlossen, eine Niederlassung in Wien zu eröffnen.

0930 Nummern Kosten Österreich / Was kostet eine 0930 Nummer in Österreich?

0930 AT Österreich / TC30 GmbH an Kunden (NETTO)
Einmalige Einrichtungskosten: 45,00€
Monatsgebühr/ SRN: 4,95€ (mit Textlink zu unsere Internetseite 0,00€ EUR)

Zuführungskosten:
Festnetz: 0,060€/min
Mobilfunk: 0,140€/min

Weiterleitungskosten nach AT
AT Festnetz: 0,033€/min
AT Mobilfunk: 0,14€/min

Die Abrechnung erfolgt sekundengenau! (ACHTUNG: andere 0930 Anbieter rechnen im 30 Sekunden-Takt ab!)
Monatlicher Mindestumsatz: 15,00€

Mindestlaufzeit 12 Monate und ist mit einer 3-monatigen Kündigungsfist zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündbar.

Warum eine 0930 Nummer in Österreich von TC30?

Mit einer kostenlosen 0930 Nummer wird ein hohes Maß an Offenheit und Kundenorientierung signalisiert, so dass Kunden deutlich häufiger zum Telefonhörer greifen als bei Geonummern. Durch 0930 Rufnummern kann also die Neukundengewinnung und damit der Umsatz des Unternehmens gesteigert werden. Kundenservice beginnt mit einer kostenlosen Telefonnummer. Heben Sie sich ab von der Konkurrenz und setzen Sie mit ihrem Unternehmen auf eine kostenlose 0930 Nummer.

Die 0930 Nummer ist eine Servicenummer, bei der keinerlei Kosten auf den Anrufer zukommen, da das Unternehmen diese komplett übernimmt. In der Praxis hat sich gezeigt, dass Unternehmen dadurch bis zu einem Viertel mehr Anrufe verzeichnen können, als wenn sie eine herkömmliche Rufnummer oder gar eine teure Hotline für den Kundenservice nutzen. Kunden lieben 0930 Nummern.

Geradezu ideal ist die 0930 Nummer zum Beispiel für Bestellhotlines und für Hotlines zur Kundenbetreuung geeignet. Auch für Neukunden, die das erste Mal mit dem Unternehmen oder mit dem Online-Shop in Kontakt treten wollen, ist die kostenlose Nummer ein Vorteil, der die Entscheidung zum Anruf positiv beeinflusst. 0930 Nummern sind für Kunden immer kostenlos erreichbar. Auch vom Handy kosten 0930 Rufnummern keinen Cent.

Was kann die virtuelle Telefonanlage?

Möglich sind natürlich zeitabhängiges Routing, kundenindividuelle Ansagen sowie zahlreiche weitere Leistungen, die Sie Ihren Kunden mit der 0930 Nummer zur Verfügung stellen können. Schalten Sie einen individuellen Begrüssungstext vor und verfeinern Sie die Auswahl durch ein Tastendruck Menü.

Die 0930 Nummer wird dann einfach auf vorhandene Telefonnummern weitergeleitet. Eine Installation ist nicht notwendig. Nach 18.00 Uhr können beispielsweise sämtliche Anrufer auf eine Mailbox geleitet werden. Statistiken und Auswertungen sowie Gespräche aufzeichnen zur Sicherung der Servicequalität – alles ist möglich.

Kann man auch eine internationale Telefonnummer einrichten?

Wir schalten auch internationale Telefonnummern. Hier ist besonders die internationale 0930 Freecall Nummer mit gemeint. Unternehmen mit europaweiten Standorten setzen vermehrt auf eine einheitliche internationale bzw. eine europaweite Rufnummer – 0930 Nummer.

Eine 0080 Nummer können Sie ebenso einfach wie eine 0930 Nummer beantragen. Binnen wenigen Tagen funktioniert die Freecall Nummer für ihr Unternehmen. 0930 Nummer in Österreich schalten ist wie 0930 Nummern in Deutschland einrichten unser Tagesgeschäft. Seit über 10 Jahren richten wir Mehrwertnummern und 0930 Rufnummern für unsere Kunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ein.

Wo kann ich eine 0930 Nummer kaufen?

Eine 0930 Mehrwertnummer kauft man bei einem 0930 Nummern Anbieter. Allerdings kauft man die 0930er Nummer nicht direkt, sondern mietet diese vielmehr. Der Kauf einer 0930 Servicenummer wäre in Österreich und der Schweiz einfach zu teuer. Eine 0930 Nummer Deutschland bekommt man bereits für günstige 25,50 Euro bei der Bundesnetzagentur. In Österreich ist eine kostenfreie Rufnummer deutlich teurer, so dass man mit der Miete einer Mehrwertnummern einfach besser dran ist.

Warum soll ich bei 0930 Nummern.at eine kostenlose Hotline einrichten?

Wir sind ein 0930 Anbieter, wo das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und unsere Kunden einen erstklassigen Service erfahren. Unser Internet Manager ist anderen 0930 Nummern Anbieter weit voraus.

Wie kann man eine kostenlose 0930 Nummer bestellen?

Sowie Sie eine 0930 Nummer Anfrage über unsere Webseite gestellt haben, senden wir Ihnen eine Liste sofort verfügbarer 0930 Nummern zu.

Wird für die 0930 Rufnummer ein neuer Telefonanschluss benötigt?

Nein, man kann die 0930 Nummern Anrufe über unsere virtuelle Telefonanlage auf einen bereits bestehenden Telefonanschluss bzw. Telefonnummer weiterleiten. Dabei ist es vollkommen egal, wer Ihr Netzbetreiber ist. Sie können einen Telefonanscjluss bei A1, der Telekom Austria oder bei Tele2 haben. Wichtig ist lediglich ein funktionierendes Telefon. Um die Anrufer unterscheiden zu können, senden wir Ihnen ein Signal mit.

0930 Nummer für Ihren Kundenservice aktivieren! 0930 Nummer bestellen für Österreich gern bei uns!