Servicenummern für Österreich und Deutschland

0800

0900

Geld verdienen am Telefon mit der eigenen 0900 Rufnummer

Bietet Ihr Unternehmen Support, Informationsdienste oder andere telefonische Dienstleistungen an? Dann können Sie die Anrufe Ihrer Kunden sowie Ihre Dienstleistungen  gegenüber den Kunden mit einer Premiumnummern 0900 abrechnen. Die 0900-Servicenummer ist ein effektives Instrument, um Kommunikation und Verkauf zu vereinen und Dienstleistungen anhand von exakter Zeitabrechnung vergüten zu lassen. Die Kunden, die eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, zahlen diese über die Telefonrechnung. Die Anrufer erhalten eine nach Taktung berechnete Kostennote, die vom Telefonanbieter bei der Monatsrechnung eingefordert wird.

Mit 0900 Servicenummern bestimmen Unternehmen selbst, wie viel sie für die erbrachte Dienstleistung berechnen. Der Anbieter dieser Servicenummern ermöglicht eine Auswahl mehrerer Tarifstufen, in denen der Telefonservice berechnet werden kann. Das Kundengespräch wird je nach Taktung und gewähltem Tarifmodell vergütet und über die monatliche Telefonrechnung abgerechnet.

Durch die Wahlmöglichkeit, den passenden Endkundentarif selbst festzulegen, können Unternehmen mit den 0900 Nummern die Höhe der Vergütung für die beanspruchte Dienstleistung frei und flexibel pro Minute und am Aufwand orientiert abrechnen. Unternehmen bestimmen selbst, wie hoch der Wert des Services ist und können so ihre Dienstleistungen ertragreich und maßgeschneidert anbieten. Mit 0900 Telefonnummern sind künftig keine Kundengespräche mehr umsonst. Unternehmen können mit Hilfe einer 0900 Mehrwertnummer ihre kompetenten Informationsdienst am Telefon monetarisieren.Warum soll eine erstklassige Beratung nocht kostenpflichtig sein? Geiz ist geil ist schon lange vorbei!

0900 Servicerufnummern sind ein Angebot der TC30, bei dem sämtliche Schritte zur Einrichtung der Mehrwertnummern von uns übernommen werden. Dies kann die Auswahl der Telefonummer bis hin zum Kontakt zur Regulierungsbehörde umfassen. Beratung im Bezug auf den Endkundentarif kann durch uns erfolgen. Die Auswahl des Tarifmodells sowie Bewerbung der 0900 Servicenummern bleiben dem 0900 Betreiber vorbehalten.

Mehrwertnummern 0900 eignen sich hervorragend für den Softwaresupport, als Tickethotline und für den Bereich Kartenlegen und Lebensberatung.

 

➤➤ Was kostet eine 0900 Nummer in Österreich?

0900 AT Österreich / TC30 GmbH an Kunden (NETTO) Einmalige Einrichtungskosten: 45,00€ netto Monatsgebühr/ pro SRN: 8,40€ netto

Routingkosten zur Plattform nach DE: 0,00€

Gasse: 0900 / 0930

Tarif //   Auszahlung bei Anruf //Auszahlung bei Anruf

aus Festnetz     //             aus Mobil

0,676 €/min //0,30€/min // 0,25€/min

1,081 €/min //0,50€/min // 0,46€/min

1,802 €/min //0,90€/min // 0,86€/min

2,163 €/min //1,12€/min // 1,06€/min

3,634 €/min //1,92€/min // 1,50€/min

 

STANDARTABZÜGE bei Weiterleitung nach Österreich:

Abzüglich Weiterleitung auf Festnetz Österreich: 0,06 €/min netto

Abzüglich Weiterleitung auf Handy Österreich:0,28 €/min netto

 

Beispiel:

Tarif 2,163 €/min

Auszahlung bei Anruf aus Festnetz 1,12€/min

Auszahlung bei Anruf aus Mobil 1,06€/min

 

Bei Weiterleitung auf Festnetz Österreich abzüglich: 0,06 €/min netto

 

Mindestlaufzeit 12 Monate und ist mit einer 3-monatigen Kündigungsfrist zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündbar.

 

Bei Nutzung von Sprachdateien (WAV) z.B. Begrüßungsansage, Warteschleife und Online-Mailbox werden Ihnen 0,06 €/min berechnet.

WAV-Datei 8000 Hz, 16 Bit, Mono, A-Law kodiert

Kostenpflichtige Telefonnummern Deutschland bieten wir ebenfalls an. Für eine deutsche 0900 Nummer gibt es übrigens keine Laufzeit. Die Tarifauswahl läßt sich vielseitig gestalten. Wer Geld am Telefon auch mit deutschen Kunden verdienen möchte, der kann gern bei uns nach einer 0900 Nummer Deutschland anfragen.