Servicenummern für Österreich und Deutschland

0800

0800 Nummern – Ihr Vorteil im lokalen und globalen Kundenkontakt

Hier erhalten Sie Mehrwertnummern für Österreich inklusive eines innovativen und hochmodernen Online-Verwaltungstools!

 

 

Top Konditionen für Ihre Sondernummern

Kompetente Beratung ✔

Schnelle Schaltung ✔

kostenlose Statistiken in Echtzeit ✔

Einfache Verwaltung ihrer Servicenummern ✔

Top-Auszahlungen bei Mehrwertnummern ✔

eigene Ansagetexte hinterlegen ✔

Tastendrück Menü einrichten ✔

Weiterleitung auf verschiedene Zielrufnummern

bis zu 2.000 Anrufe pro Sekunde möglich

geringe Bereitstellungsgebühren

Mehrwertnummern Anbieter mit Erfahrung

eigene Geonummer schalten ✔

unv. Angebot anfordern

Infomaterial anfordern kostenlos

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Für welche Servicenummern interessieren Sie sich?

Servicenummern Österreich

 0800 0810 0820 0900 0930

Deutsche Servicenummern

 0800 0180 0900

Mehrwertnummern Schweiz

 0900 09001 09006 0800 0844

Beratungshotline in Österreich:
0800 400 270

Servicenummern Verwaltungstool

Softwareentwickler aus Österreich und Deutschland haben gemeinsam den SRN-Manager zur Verwaltung Ihrer Servicenummern programmiert.

Probieren Sie jetzt unseren Demo-Zugang aus! Diese hochinnovative Software kann weltweit via Internet genutzt werden.


Probieren Sie jetzt unseren Demo-Zugang aus! Diese hochinnovative Software kann weltweit via Internet genutzt werden.

Der SRN-Manager bietet Ihnen alle denkbaren Funktionen rund um die Servicetelefonie und ist über die moderne Oberfläche leicht zu bedienen. Probieren Sie es einfach aus! Wir haben einen Testzugang
für Sie eingerichtet

  • uneingeschränkte Mandantenfähigkeit (Abrechnung nach Unterkunden oder Projekten)
  • umfassendes Rechtesystem (jeder einzelne Zugang erhält explizite informelle und funktionale Rechte)
  • Rufnummernverwaltung (Übersicht über aktive und inaktive Rufnummern, leichte Aktivierung oder Bestellung)
  • klassische und innovative Routings (völlig neue Routingformen)
  • Audiotex- und IVR-Funktionen per Klick mit dem Routing kombinierbar
  • IVR (Begrüßung, Pre-Qualifying, Warteschleife, Voicebox, Call Back)
  • Fax to Mail
  • Junk Call Protection
  • Voice Recording
  • Kundenbefragung
  • Black- & Whitelists
  • netzbasierte Statistiken und Echtzeit-Analysen (auch in geographischer Darstellung)
  • Dateiverwaltung (Ansagen, Records, Faxe, Logos etc.)
  • Audio- und Web-Conferencing
  • virtuelle multichannel-ACD (Call-, Mail-, Fax- & Chatrouting)
  • bis zu 2.000 Calls pro Sekunde können über den SRN-Manager abgewickelt werden

Demo Zugang

Erfahren Sie mehr über die Servicenummern-Nummern in Österreich und Deutschland und probieren Sie den SRN-Manager Demo-Account aus. Zum Testen haben wir Ihnen einen Test-Zugang eingerichtet:

http://login.srn-manager.de/Start/Default.aspx

Logindaten: Benutzername: x100346; Passwort: test09
Demo Account

Screenshots des SRN-Managers

Branchennews

booking.com kontakt

(15. April 2016) Starke Preisschwankungen im Onlineverkauf Es ist längst nicht mehr nur eine Vermutung: Die Preisgestaltung im Internet wird immer flexibler. Das bestätigt auch die Leiterin der AK Wien Konsumentenpolitik Gabriele Zgubic. Entsprechend Berechnungen, die von Software gesteuert wird, werden die preise dynamisch gestaltet – auch Dynamic Pricing genannt. Diese Preise können so jederzeit umgestaltet und angepasst … weiterlesen

Cyberport Hotline

(04. April 2016) Großes Wien-Jubiläum für Cyberport Ende Februar hat das Technik-Unternehmen sein großes Wien-Jubiläum eingeläutet. Zu feiern gab es ein Jahr Wien Citygate sowie das fünfjährige Bestehen in BahnhofCity Wien West. Und auch wenn das Handelsunternehmen über 13 Geschäfte in Deutschland verfügt und auch im eCommerce erfolgreich ist, so wurde als Jubiläums-Motto bewusst der Slogan „Cyberport steht … weiterlesen

Mehrwertnummer für Registrierkassenberatung

(29. März 2016) Ist die Registrierkassenpflicht verfassungswidrig? Ist die Registrierkassenpflicht verfassungswidrig? Der Bundesgerichtshof entschied: Die Registerkassenpflicht ist frühestens ab dem 1. Mai gültig. Sinn macht sie insbesondere zur Vermeidung von Steuerhinterziehung. Verfassungswidrig ist die Registrierkassenpflicht nicht – in Kraft treten kann sie jedoch frühestens ab dem 1. Mai 2016, so der Verfassungsgerichtshof, kurz VfGH. Mit dieser Entscheidung werden … weiterlesen


»Mehr Branchennews